Portrait

Unsere Philosophie.

Die Altmärkische Kraftfutterwerk Rittleben GmbH wurde am 29.06.1990 gegründet.

Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und der Vertrieb von hochwertigen Futtermitteln für landwirtschaftliche Nutztiere sowie der Bezug und Verkauf von Futtermitteln, die nicht selbst hergestellt werden.

Nach dem Motto „Tiere füttern, heißt Menschen ernähren“ werden besonders einheimische Rohstoffe verarbeitet.

Um den neuesten technischen und technologischen Standards der Mischfutterbranche gerecht zu werden, wurden in den zurückliegenden Jahren Neu- und Ersatzinvestitionen getätigt.

Schwerpunktmäßig wurden die Bereiche der Rohwarenannahme, Reinigung, Rohwareneinlagerung, Dosierung, Vorabsiebung, Vermarktung, Mischerei, Zwischenlagerung, Konditionierung, Pelletierung, Absiebung, Lagerung,

Verladung, Verwiegung, Lagerkontrolle und Qualitätsmanagement abgearbeitet.

Im modernen prozessgesteuerten Werk werden ca. 250 Rezepturen auf neuestem wissenschaftlichen Stand zu Spitzenprodukten veredelt.

Die Altmärkische Kraftfutterwerk Rittleben GmbH verfügt über einen leistungsfähigen betriebseigenen Fuhrpark und transportiert die zur Produktion notwendigen Rohstoffe und fertig gestellten Futtermittel auf der Straße.

Im 3- Schichtsystem setzen 28 hoch motivierte und gut geschulte Mitarbeiter in den Bereichen Produktion, Instandhaltung, Vertrieb, Abwicklung, Transport und Kundenbetreuung unser erfolgreiches Angebot an unsere werte Kundschaft um.

Es werden im wesentlichen Rinder-, Schweine-, Kleintier- und Mineralfutter produziert, bei einer Jahresproduktionskapazität von ca. 80.000 Tonnen.

Die hergestellten Futtermittel werden je nach Kundenwünschen lose, gesackt oder im Bigbag angeliefert.