Qualität

VLOG-Zertifikat als PDF: VLOG – Zertifikat

QS-Zertifikat als PDF: QS Zertifikat

In unserem Unternehmen werden Futtermittel unter höchsten Qualitätsanforderungen mit Know-how und Kompetenz produziert.

Oberste Priorität ist es, dem Kunden qualitativ hochwertige Misch- und Mineralfuttermittel zu liefern.

Unter dem Motto „Qualitätsfutter aus einheimischen Rohstoffen“ beziehen wir wichtige Komponenten wie z.B. Getreide (Weizen, Gerste, Triticale, Roggen) aus der Region rund um den Standort Rittleben von bewährten QS – zertifizierten Lieferanten.

Hochwertige Eiweißfuttermittel wie Sojaextraktions-, Rapsextraktionsschrot und Rapskuchen werden qualitätsgeprüft in deutschen Oelmühlen eingekauft.

Melasseschnitzel und Zuckerrübenmelasse als hochwertige Nebenprodukte der Zuckergewinnung werden von Zuckerfabriken der nahen Region und Weizenkleie aus einheimischen Mühlen bezogen.

Die Qualitätssicherung umfasst den Einkauf aller Komponenten, die Durchführung und Überwachung der gesamten Produktionsprozesse und –abläufe von der Rohwarenannahme über die Verarbeitung zum fertigen Misch- und Mineralfutter bis zur Auslieferung zum Kunden mit betriebseigenen Fahrzeugen, eine gewissenhafte Lieferantenauswahl sowie der Herstellung der Rezepturen nach wissenschaftlich ernährungsphysiologischen Gesichtspunkten.

Dadurch wird eine lückenlose Rückverfolgbarkeit unserer Produkte gewährleistet.

Täglich werden Rohwaren und Mischfuttermittel beprobt und analysiert, um unseren Kunden das höchste Maß an Qualität bieten zu können. Alle Produkte unterliegen somit stets unserer Kontrolle und werden ständigvon der amtlichen Futtermittelüberwachung des Altmarkkreises Salzwedel und dem Schadstoffkontrollabkommen des Landes Niedersachsen (Kontrolle über Lufa Nordwest Oldenburg) geprüft.

Die regelmäßige Teilnahme unserer qualifizierten Mitarbeiter an Weiterbildungsmaßnahmen festigt die hohe Kompetenz des Unternehmens in der Herstellung von Misch- und Mineralfutter.

Das Kraftfutterwerk Rittleben ist seit 2003 QS – Systemteilnehmer.

Seit Januar 2017 werden unsere Futtermittel nach VLOG (Verband für Lebensmittel ohne Gentechnik) Standard zertifiziert und werden als „VLOG geprüft“ deklariert.